Was müssen Sie bei einem Autounfall in den Vereinigten Arabischen Emiraten tun?

Die Behörden von Dubai und den Vereinigten Arabischen Emiraten haben alle Anstrengungen unternommen, um die Straßen sicherer zu machen

Was müssen Sie bei einem Autounfall in den Vereinigten Arabischen Emiraten tun?

Themen Autounfall

So melden Sie einen Autounfall in Dubai oder den VAE

Die Behörden von Dubai und den Vereinigten Arabischen Emiraten haben alle Anstrengungen unternommen, um die Straßen sicherer zu machen, aber Unfälle können immer noch passieren, zu jeder Stunde, überall und manchmal sogar trotz aller Vorsichtsmaßnahmen.

Ein Verkehrsunfall kann für viele schnell belastend werden, vor allem wenn ein erheblicher Schaden entstanden ist. Sie sind möglicherweise verwirrt und in Panik, wenn sie einen Autounfall in Dubai melden. Wir informieren Sie darüber, wie Sie größere und kleinere Verkehrsunfälle in Dubai melden können.

  • Steigen Sie aus Ihrem Auto aus wenn es sicher ist, und stellen Sie sicher, dass die Personen in Ihrem Auto und auch die in einem anderen Fahrzeug an einem sichereren Ort beiseite genommen werden. Richten Sie eine Sicherheitswarnung ein indem Sie ein Zeichen setzen.
  • Das Wichtigste ist, zu wählen oder Rufen Sie 998 für den Krankenwagen an, wenn es große Verletzungen gibt. Krankenwagen in Dubai oder den Vereinigten Arabischen Emiraten sind mit allen Einrichtungen ausgestattet, die für den Umgang mit medizinischen Notfällen unterwegs erforderlich sind.
  • Rufen Sie die Polizei unter 999 an (von überall in den VAE). Stellen Sie sicher, dass Ihr Führerschein, Ihre Autozulassung (Mulkiya) und Ihr Ausweis oder Pass der Emirate in Ihrer Reichweite sind, da die Polizei Sie auf jeden Fall danach fragen wird. Ohne den wichtigsten Polizeibericht können keine Reparaturen an Ihrem Auto oder Ihren Fahrzeugen vorgenommen werden, daher ist es wichtig, die Polizei für jede Art von Unfall anzurufen.
  • Die Verkehrspolizei kann auch den Führerschein des Unfallverursachers einziehen, wenn es sich um einen schweren Unfall handelt – es kann erforderlich sein, eine Gebühr oder ein Bußgeld zu zahlen, bevor er zurückgegeben wird.
  • Die Polizei stellt Papier/Kopie des Berichts in verschiedenen Farben aus: Rosa Formular/Papier: Wird dem schuldhaften Fahrer ausgestellt; Grün Formular/Papier: Ausgestellt für den unschuldigen Fahrer; Weiß Formular: Wird ausgestellt, wenn keine der Parteien beschuldigt wird oder wenn die Beschuldigten unbekannt sind.
  • Wenn überhaupt, das andere Der Fahrer versucht wegzufahren, ohne anzuhalten, versuchen Sie Ihr Bestes, um sie zu beseitigen Autokennzeichen und der Polizei geben, wenn sie ankommen.
  • Es wäre auch ein gute Idee, Fotos zu machen des an Ihrem Fahrzeug verursachten Schadens, da die Versicherungsgesellschaft oder die Polizei danach fragen wird. Besorgen Sie sich Namen und Kontaktinformationen von Zeugen des Unfalls.
  • Sei respektvoll der Polizeibeamten und der anderen am Unfall beteiligten Personen.

Wenn der Unfall geringfügig ist, d. h. keine Verletzungen vorliegen und alle Schäden am Fahrzeug kosmetischer oder geringfügiger Natur sind, können Autofahrer einen Autounfall in Dubai auch über die melden Mobile App der Polizei von Dubai. Über die App können Unfälle mit zwei bis fünf Autos gemeldet werden.

So melden Sie einen Autounfalldienst mit der Dubai Police App

Melden Sie einen Unfall in Dubai online oder über die Dubai Police App.

Wählen Sie diese Option in der Dubai Police App, um einen Autounfall in Dubai online zu melden

Möchten Sie wissen, wie Sie einen Verkehrsunfall in Dubai online melden? Befolgen Sie die folgenden Schritte:

  • Laden Sie die Dubai Police App aus dem Google Play Store oder App Store herunter
  • Wählen Sie auf der Startseite der App den Dienst Verkehrsunfall melden aus
  • Wählen Sie die Anzahl der am Unfall beteiligten Fahrzeuge aus
  • Scannen Sie das Kfz-Kennzeichen
  • Füllen Sie dann Details wie das Fahrzeugkennzeichen und die Lizenznummer aus
  • Machen Sie über die App ein Foto von der beschädigten Stelle Ihres Fahrzeugs
  • Wählen Sie aus, ob diese Angaben für den Unfallverantwortlichen oder den betroffenen Fahrer gelten
  • Geben Sie Ihre Kontaktdaten wie Handynummer und E-Mail-Adresse ein

Dinge oder Fehler, die bei einem Autounfall in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu vermeiden sind

  • Weglaufen vom Tatort oder Unfallort
  • Die Coolness verlieren oder jemanden missbrauchen
  • Nicht die Polizei rufen
  • Keinen vollständigen Polizeibericht erhalten oder darum bitten
  • Verweigerung der medizinischen Versorgung wegen Verletzung
  • Keine Kontaktaufnahme mit einem Autounfallanwalt für Schadensersatz und Ansprüche

Benachrichtigen Sie Ihre Versicherungsgesellschaft für Ihre Autoreparaturen bei einem Unfall

Wenden Sie sich so schnell wie möglich an Ihre Autoversicherung und teilen Sie ihr mit, dass Sie in einen Verkehrs- oder Autounfall verwickelt waren. Informieren Sie sie, dass Sie den Polizeibericht haben und dass sie die Abholung arrangieren oder das Auto an dem von Ihnen genannten Ort abgeben sollen. Nach Erhalt des förmlichen Polizeiberichts wird dieser Anspruch erneut validiert und folglich formalisiert.

Mit einer Haftpflichtversicherung werden Sie entschädigt, wenn die Gegenpartei Ihr Auto beschädigt hat. Umgekehrt können Sie im Falle eines Verschuldens nur dann entschädigt werden, wenn Sie eine Kfz-Vollkaskoversicherung in Anspruch nehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Formulierungen Ihrer Kfz-Versicherungspolice durchgehen, wenn Sie einen Anspruch geltend machen. Damit können Sie den entsprechenden Betrag geltend machen.

Dokumente benötigt für die Einreichung eines Kfz-Versicherungsanspruchs in den VAE gehören:

    • Ein Polizeibericht
    • Fahrzeugschein
    • Kfz-Umbaubescheinigung (falls vorhanden)
    • Führerschein beider Fahrer
    • Ausgefüllte Versicherungsantragsformulare (beide Parteien müssen das von ihren jeweiligen Versicherungsanbietern erhaltene Antragsformular ausfüllen)

Tod durch einen Auto- oder Verkehrsunfall in den VAE

  • Bei Todesfällen durch einen Auto- oder Verkehrsunfall in den Vereinigten Arabischen Emiraten oder Dubai. Diya, oder Blutgeld, ist eine Geldstrafe, die verhängt wird, wenn man vorsätzlich oder versehentlich den Tod verursacht. Die von den Gerichten von Dubai verhängte Mindeststrafe beträgt 200,000 AED und kann je nach den Umständen und Ansprüchen der Familie des Opfers höher sein.
  • Fahren unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen in Dubai oder den Vereinigten Arabischen Emiraten
  • Es gilt eine Null-Toleranz-Politik für alkoholisiertes Fahren. Alkohol am Steuer führt zu Verhaftung (und Gefängnisstrafe), Geldstrafen und 24 schwarzen Punkten in der Fahrerakte.

Anspruch und Entschädigung für Personenschäden bei einem Autounfall

Bei sehr schweren Verletzungen durch einen Unfall kann der Geschädigte von der Versicherungsgesellschaft eine Entschädigung für Personenschäden durch ein Zivilverfahren verlangen, das den Fahrzeugführer und seine Insassen abdeckt.

Die Höhe oder der Wert des „Schadens“, den eine Person erleidet, wird auf der Grundlage der Intensität des verursachten Schadens und des Ausmaßes der verletzten Personen berechnet. Im Allgemeinen kann das Opfer Anspruch auf (a) Sachschäden (b) medizinische Kosten (c) moralischen Verlust erheben.

By virtue of Article 282, 283 and 284 of the Fеdеrаl Law No. 5 regarding Civil Trаnѕасtіоnѕ of 1985, rоаd ассіdеntѕ саuѕіng реrѕоnаl injury in Dubai or UAE will fall under tortuous lіаbіlіtу and the dаmаgеѕ are саlсulаtеd bаѕеd entirely on dіrесt or indirect соnnесtіоn bеtwееn the Teil, der die Tat und die Verletzungspartei begeht. Das verletzte Opfer hat Anspruch auf alle Schäden und Verluste, die als Folge des Unfalls entstanden sind, einschließlich etwaiger Schäden an der Angemessenheit, der Psychologie und des moralischen Schadens. Rufen Sie uns jetzt an, um einen Termin und ein Treffen für Schadenersatzforderungen und Entschädigungen unter +971506531334 +971558018669 zu vereinbaren

Wie wird der Betrag für Personenschäden bei Autounfällen berechnet?

Der Betrag, der aus Schäden erstattet werden muss, variiert auf der Grundlage von (a) dem Betrag, den er / sie für die medizinische Behandlung ausgegeben hat (gegenwärtige und zukünftige Operationen oder Behandlungen) (b) Medikamente und damit verbundene Krankenschwester- oder Reisekosten, die aufgrund der laufenden Behandlung anfallen ( c) Das Einkommen des Opfers und der Betrag, den das Opfer für den Unterhalt seiner Familie ausgegeben hat (d) Das Alter des Verletzten zum Zeitpunkt des Unfalls (e) Schwere der erlittenen Verletzungen, dauerhafte Behinderung und moralische Schäden.

Der Richter wird die oben genannten Faktoren berücksichtigen und der zu zahlende Betrag liegt im Ermessen des Richters. Um jedoch eine Entschädigung durch ein Opfer geltend zu machen, muss ein Verschulden der anderen Partei festgestellt werden.

Verkehrsunfälle, die vom Gericht wegen Schadensersatzansprüchen oder deliktischer Haftung in Betracht gezogen werden, bestehen aus 3 grundlegenden Elementen, darunter Links und Fehler, da. Ereignisse, die von sich aus verursacht werden, reichen nicht aus, um eine gesetzliche Haftung zu begründen.

Ein weiteres Verfahren zur Feststellung der Ursache ist der „aber-für“-Test, der lautet: „Aber für die Tat des Angeklagten“, wäre der Schaden eingetreten? Es fragt, ob es „notwendig“ war, dass die Tat des Angeklagten eingetreten ist, damit der Schaden entstanden ist. Die Vermutung kann durch das Eingreifen eines fremden Elements widerlegt werden, beispielsweise durch die Handlung eines Dritten oder einen Opferbeitrag.

Im Allgemeinen gibt es kein Muster oder eine festgelegte Berechnung für die Wiederherstellung solcher Verluste. Dem Gericht wurde Ermessensbefugnis eingeräumt, um über diese Angelegenheiten zu entscheiden, um ein Urteil über den Schadensersatzanspruch zu erreichen.

Die Konzepte wie Fahrlässigkeit, Sorgfaltspflicht und faktische Ursache existieren in den Gesetzen von Dubai nicht. Gleichwohl bestehen sie grundsätzlich und werden regelmäßig von den Gerichten durchgesetzt. Man muss das komplizierte Gerichtsverfahren durchlaufen, um eine Entschädigung zu fordern – die natürlich ausschließlich auf der Grundlage des Ermessens des Gerichts beruht. Wir haben zahlreichen Menschen in schwierigen Situationen wie Ihrer geholfen, eine angemessene Entschädigung zu erhalten, um Ihre Rechnungen und Familienausgaben zu bezahlen und wieder ein normales Leben zu führen.

Verschiedene Arten von Personenschäden bei Autounfällen:

Es gibt zahlreiche Arten von Verletzungen, die man bei einem Autounfall ertragen muss:

  • Knochenbrüche und Luxationen
  • Gesichtsverletzungen und verschiedene Knochenbrüche
  • Kopf- und Nackentrauma und Verletzungen
  • Schnittwunden und Narben
  • Dauerhafte Behinderung oder Lähmung
  • Traumatische Hirnverletzungen
  • Verletzungen des Rückenmarks und des Rückens
  • Haut- oder Körperverbrennungen und psychisches Trauma
  • Schwere innere Verletzungen im Unterleib oder Rumpf

Wie Sie sehen können, gibt es viele kurz- und langfristige Probleme oder Verletzungen, die durch Unfälle entstehen.

Wie hoch ist das Anwaltshonorar für einen Personenschadens- oder Entschädigungsfall in einem Zivilverfahren?

Unter dem "kein Gewinn keine Gebühr” Anordnung auch bekannt als bedingte Honorarvereinbarung, müsste das Opfer nicht das finanzielle Risiko der Verfolgung des Anspruchs tragen, und es müsste die Anwaltsgebühr nicht im Voraus bezahlen. Unter dieser Bedingung Sie müssen keine Anwaltskosten zahlen, bis der Anspruch erfolgreich ist.

Unsere Anwälte oder Rechtsanwälte können Ihnen bei Ihrem Zivilprozess helfen, damit Sie eine Entschädigung erhalten, um alle Ihre Ausgaben zu bezahlen und so schnell wie möglich wieder auf die Beine zu kommen. Wir berechnen AED 1000 als Vorschuss für die Registrierung bei uns und 15% des geforderten Betrags des Zivilverfahrens (nachdem Sie das Geld erhalten haben). Unser Rechtsteam stellt Sie in jedem Fall an die erste Stelle, deshalb berechnen wir im Vergleich zu anderen Anwaltskanzleien die niedrigsten Gebühren. Rufen Sie uns jetzt an unter +971506531334 +971558018669.

Wir sind eine spezialisierte Kanzlei für Unfallrecht

Ein Autounfall kann jederzeit und überall passieren und zu schweren und manchmal tödlichen Verletzungen und Behinderungen führen. Wenn Ihnen oder einem geliebten Menschen ein Unfall passiert ist – Viele Fragen können Ihnen durch den Kopf gehen, wenden Sie sich an einen auf Unfall spezialisierten Anwalt in den VAE. 

Wir unterstützen Sie beim Umgang mit Versicherungsgesellschaften für Entschädigungen und anderen Unfallbeteiligten und helfen Ihnen, maximale Schadenersatzansprüche zu erhalten, während Sie sich voll und ganz auf die Heilung und Rückkehr in ein normales Leben konzentrieren können. Wir sind eine spezialisierte Unfallkanzlei. Wir haben fast 750+ Verletzten geholfen. Unsere erfahrenen Anwälte und Rechtsanwälte kämpfen darum, die beste Entschädigung in Bezug auf Unfallansprüche in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu erhalten. Rufen Sie uns jetzt für einen dringenden Termin und Treffen für Schadensersatzansprüche und Schadensersatz an  +971506531334 +971558018669 oder schreiben Sie eine E-Mail an: case@lawyersuae.com

Nach oben scrollen