Anwaltskanzleien Dubai

Schreiben Sie uns an case@lawyersuae.com | Dringende Anrufe +971506531334 +971558018669

Über Sharjah

familienfreundliches Reiseziel

Kulturelle Werte

Sharjah war früher als Trucial States oder Trucial Oman bekannt und ist das drittgrößte und bevölkerungsreichste Emirat in den VAE. Sharjah, auch geschrieben als Al-Shāriqah ("Der Osten") ist bekannt für seine malerischen Landschaften und Seestücke. Es hat eine Fläche von 2,590 km² und nimmt 3.3 Prozent der Gesamtfläche der Vereinigten Arabischen Emirate (die Inseln nicht inklusive) ein.

bevorzugtes Ziel für Geschäftsinhaber

Schnell wachsender Immobilienmarkt

Sharjah ist die Hauptstadt der Emirate von Sharjah und teilt die gleichen kulturellen und politischen Beziehungen mit anderen Emiraten. Aufgrund seiner kulturellen Zugehörigkeit wird es von vielen Touristen besucht.

Mit verschiedenen Bildungseinrichtungen sorgt Sharjah für eine unaufhörliche Versorgung mit neuen Talenten, die mit den neuesten Kenntnissen in Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und anderen Fähigkeiten ausgestattet sind, die das Wirtschaftswachstum verbessern. Geografisch gesehen liegt Sharjah direkt neben Dubai und das Emirat ist voller erstaunlicher Grünflächen.

Es ist auch ein Ort, der das Leben im Freien schätzt und einen bereichernden gemeinschaftlichen Lebensstil für Bewohner und Besucher gleichermaßen feiert. Hier sind weitere erstaunliche Dinge, die Sie über Sharjah wissen sollten:

Leute

Die Bevölkerung von Sharjah betrug 2,000 1950, aber bis 2010 wurde die Bevölkerung der VAE-Staatsangehörigen im Emirat Sharjah von der Bundesbehörde für Wettbewerbsfähigkeit und Statistik auf 78,818 (Männer) und 74,547 (Frauen) geschätzt, was einer Gesamtzahl von 153,365 entspricht . Nach Schätzungen des Ministeriums für Statistik und Gemeindeentwicklung betrug die Einwohnerzahl von Sharjah 1,171 097, und seit 2012 ist Sharjah um 2015 gewachsen, was einer jährlichen Veränderung von 409,900% entspricht.

Im Jahr 2020 wird die Bevölkerung von Sharjah auf 1,684,649 geschätzt. Diese Bevölkerungsschätzungen und -projektionen stammen aus der Überarbeitung der UN-Welturbanisierungsperspektiven, und die Schätzung repräsentiert auch die stattfindende städtische Agglomeration von Sharjah. In Sharjah leben über 1.2 Millionen Expatriates. Für Emeratis ist die weibliche Bevölkerung zahlreicher als die der Männer, aber die Zahl der männlichen Expatriates ist deutlich höher als die der Frauen.

Das Ministerium für Statistik und Gemeindeentwicklung schätzt, dass die Bevölkerung von Sharjah über 175,000 Emiratis umfasst. Eine Aufschlüsselung der Bevölkerung nach Altersgruppen zeigt, dass die 20- bis 39-Jährigen mit über 700,000 Menschen die größte Gruppe sind. In Sharjah leben über 57,000 Vollzeitstudenten. Ungefähr 40,000 Menschen sind arbeitslos. Die meisten Menschen in der Stadt arbeiten für den privaten Sektor, aber ungefähr 75,000 arbeiten für lokale oder föderale Regierungen.

Arabisch ist die offizielle Sprache in Sharjah, aber Englisch ist eine andere Sprache, die in der ganzen Stadt gesprochen wird. Es werden auch andere Sprachen gesprochen, darunter Hindi und Urdu.

Die Mehrheit der Einwohner folgt der islamischen Religion und der Lebensstil der Menschen in Sharjah zeigt die Einhaltung islamischer Grundsätze. Es gibt strenge Gesetze zum öffentlichen Anstand, die 2001 eingeführt wurden und die es Männern und Frauen, die nicht gesetzlich verwandt sind, verbieten, in der Öffentlichkeit gesehen zu werden, und die eine streng konservative Kleiderordnung für beide Geschlechter vorschreiben. Dies gilt auch für Regeltouristen.

Sharjah ist das einzige Emirat in den Vereinigten Arabischen Emiraten, das den Konsum und Verkauf von Alkohol mit einer Lizenz verbietet. Freitag und Samstag wurden zu Feiertagen gemacht, um den muslimischen Gebetstag zu ehren, der Freitag ist. Es gibt jedoch zusätzliche Vorschriften für ein angemessenes öffentliches Verhalten während des heiligen Monats Ramadan, wenn die meisten Menschen in der Stadt fasten.

Geschäft

Sharjah hat einen schnell wachsenden Immobilienmarkt. Das Emirat hat ein zunehmendes Investoreninteresse aus dem gesamten Nahen Osten und darüber hinaus verzeichnet, seit die Regierung 2014 beschlossen hat, Immobilien an alle Nationalitäten zu verkaufen.

Sharjah ist heute ein bevorzugtes Ziel für Geschäftsinhaber. Es verfügt über moderne Infrastrukturen, wirtschaftsfreundliche Gesetze und unterstützt Innovationen und Unternehmertum. Dieses Emirat hat eine erstklassige Lage, in der etwa 45,000 kleine und mittlere Unternehmen mit den Schwerpunkten Immobilien, Produktion, Gesundheitswesen, Bildung, Tourismus, Gas, Logistik und verschiedene Unternehmensdienstleistungen ansässig sind.

Das verarbeitende Gewerbe ist eine wesentliche Quelle der Wirtschaft von Sharjah und trägt etwa 19 Prozent zum jährlichen BIP bei. Das BIP erreichte 113.89 rund 2014 Mrd. AED. Das Emirat verfügt über 19 Industriegebiete, die zu mehr als 48 Prozent der Bruttoindustrieproduktion der VAE beitragen.

Sharjah hat drei Häfen mit einer Gesamtfläche von 49,588,000 km². Außerdem gibt es zwei Freizonen, die SAIF-Zone und die Hamriyah-Zone. Das Expo Center Sharjah ist eines der renommiertesten Handelsausstellungszentren in Sharjah, in dem verschiedene B2B- und B2C-Veranstaltungen stattfinden.

Sharjah ist die Heimat einer großen Anzahl von Unternehmen. Mehrere Unternehmen haben sich hier von Grund auf neu niedergelassen, und viele Unternehmen haben ihre regionalen Zentren in diesem Bereich erweitert. Die Gründung eines Unternehmens in Sharjah ist etwas, das Sie erkunden möchten.

Sehenswürdigkeiten

Sharjah ist die Kunsthauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Die Stadt bietet attraktive Strände, öffentliche Parks, Museen, wild lebende Tiere und verschiedene arabische Sehenswürdigkeiten wie die Al Majaz Waterfront, Kalba, die Al Noor Moschee, das Auge der Emirate und vieles mehr.

Der renommierte Sharjah Museum für Islamische Zivilisation Das Kunstmuseum ist die wichtigste Touristenattraktion der Stadt. Das Kulturerbe ist voller interessanter Gebäude, die die Geschichte der Emirate widerspiegeln.

Sharjah ist ein ideales familienfreundliches Reiseziel, das von der ganzen Familie, von den Kindern bis zu den Großeltern, gemeinsam genutzt werden kann. Die Kinder können die breiten Unterhaltungsmöglichkeiten genießen, während die Erwachsenen in den Kunstgalerien und historischen Denkmälern Trost finden.

Kultur

Sharjah ist ein Symbol für Kultur, Intellekt und architektonischen Wandel in den VAE.

Die UNESCO verlieh Sharjah 1998 den Titel der Kulturhauptstadt der arabischen Welt und 2014 den Titel der Hauptstadt der islamischen Kultur. Seitdem hat Sharjah sein Engagement für die Kultur bewahrt.

Als etabliertes Kulturzentrum beherbergt Sharjah viele wissenschaftliche Forschungseinrichtungen. Neben seiner kulturellen Bedeutung gewann Old Sharjah durch die Umwandlung seiner Häuser und Gebäude in Dekorationsmuseen, Kunsteinrichtungen, Ausstellungsräume, Ateliers für Kalligrafen und Plastikkünstler an Attraktivität und Wert. Daher zieht Sharjah viele Forscher, Kunstliebhaber und Kultur an.

Sharjah ist bekannt für seine Rolle als führender Förderer wahrer kultureller Werte und bildender Kunst. Es ist auch bekannt für seine Fähigkeit, eine kulturelle Identität aufzubauen, die seine islamischen Wurzeln mit moderner Zeitgenossenschaft in Einklang bringt und gleichzeitig die vielen humanitären Kulturen umfasst. 

Nach oben scrollen