Strafjustiz in Dubai: Arten von Verbrechen, Strafen und Strafen

Das Strafrecht in Dubai oder den Vereinigten Arabischen Emiraten ist ein Rechtsgebiet, das alle Straftaten und Straftaten abdeckt begangene Verbrechen eines Einzelnen gegen den Staat. Sein Zweck besteht darin, eine klare Grenze dessen zu setzen, was für Staat und Gesellschaft als inakzeptabel gilt. 

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Vereinigte Arabische Emirate (VAE) hat eine einzigartige Rechtsordnung das ergibt sich aus einer Kombination von Islamisches (Scharia-)Recht, sowie einige Aspekte von Zivilrecht und Gewohnheitsrecht Traditionen. Verbrechen und Straftaten in den VAE fallen in drei Hauptkategorien: Zuwiderhandlungen, Vergehen, und Verbrechen – mit potenzialbestimmender Kategorisierung Strafen und Strafen.

Wir bieten einen Überblick über die wichtigsten Aspekte der VAE Strafrecht System, einschließlich:

  • Häufige Verbrechen und Straftaten
  • Arten von Bestrafungen
  • Der Strafjustizprozess
  • Rechte des Angeklagten
  • Ratschläge für Besucher und Expats

Strafrecht der VAE

Die VAE Rechtsordnung spiegelt kulturelle und religiöse Werte wider, die in der Geschichte und dem islamischen Erbe des Landes verwurzelt sind. Strafverfolgungsbehörden wie die Polizei Ziel ist es, die öffentliche Sicherheit zu fördern und gleichzeitig lokale Bräuche und Normen zu respektieren.

  • Scharia-Prinzipien aus der islamischen Rechtsprechung beeinflussen viele Gesetze, insbesondere in Bezug auf Moral und Verhalten.
  • Aspekte von Zivilrecht aus französischen und ägyptischen Systemen prägen kommerzielle und zivile Vorschriften.
  • Prinzipien von Gewohnheitsrecht Auswirkungen auf das Strafverfahren, die Strafverfolgung und die Rechte des Angeklagten haben.

Das daraus resultierende Justizsystem umfasst Elemente jeder Tradition und ist an die einzigartige nationale Identität der VAE angepasst.

Zu den wichtigsten Grundsätzen des Strafrechts gehören:

  • Unschuldsvermutung – Der Angeklagte gilt als unschuldig, bis Beweise seine Schuld zweifelsfrei beweisen.
  • Recht auf Rechtsbeistand – Der Angeklagte hat während des gesamten Prozesses Anspruch auf einen Anwalt für seine Rechtsverteidigung.
  • Verhältnismäßige Strafen – Die Strafen zielen darauf ab, der Schwere und den Umständen einer Straftat gerecht zu werden.

Die Strafen für schwere Verbrechen können nach den Grundsätzen der Scharia streng sein, doch Rehabilitation und opferorientierte Gerechtigkeit werden zunehmend betont.

Wichtigste Arten von Verbrechen und Straftaten

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Strafgesetzbuch der VAE definiert ein breites Spektrum an Verhaltensweisen, die als Straftaten gelten. Zu den wichtigsten Kategorien gehören:

Gewalt-/persönliche Verbrechen

  • Überfall – Gewalttätiger körperlicher Angriff oder Drohung gegen eine andere Person
  • Raub – Diebstahl von Eigentum durch Gewalt oder Drohung
  • Mord – Unrechtmäßige Tötung eines Menschen
  • Vergewaltigung – Erzwungener, nicht einvernehmlicher Geschlechtsverkehr
  • Kidnapping – Unrechtmäßige Festnahme und Inhaftierung einer Person

Eigentumsdelikte

  • Diebstahl – Eigentumsenteignung ohne Zustimmung des Eigentümers
  • Einbruch – Unerlaubtes Betreten einer Immobilie zum Diebstahl
  • Brandstiftung – Zerstörung oder Beschädigung von Eigentum durch vorsätzliches Feuer
  • Unterschlagung – Diebstahl von Vermögenswerten, die jemandem anvertraut wurden

Finanzkriminalität

  • Betrug – Täuschung zur Erlangung unrechtmäßigen Gewinns (gefälschte Rechnungen, Identitätsdiebstahl usw.)
  • Geldwäsche – Verheimlichung illegal erlangter Gelder
  • Vertrauensbruch – Unredlicher Missbrauch des Ihnen anvertrauten Eigentums

Cyber-Verbrechen

  • Hacking – Unerlaubter Zugriff auf Computersysteme oder Daten
  • Identitätsdiebstahl – Nutzung der Identität einer anderen Person zur Begehung von Betrug
  • Online-Betrug – Opfer dazu verleiten, Geld oder Informationen zu senden

Drogendelikte

  • Menschenhandel – Schmuggel illegaler Substanzen wie Marihuana oder Heroin
  • Besitz – Besitz illegaler Drogen, auch in kleinen Mengen
  • Verbrauch – Freizeitkonsum illegaler Substanzen

Verkehrsverstöße

  • Beschleunigung – Überschreiten der vorgeschriebenen Geschwindigkeitsbegrenzungen
  • Gefährliches Fahren – Fahren Sie Fahrzeuge rücksichtslos und riskieren Sie dabei Schaden
  • DUI – Fahren unter Drogen- oder Alkoholeinfluss

Zu den weiteren Straftaten zählen Verstöße gegen die guten Sitten wie öffentliche Trunkenheit, Beziehungstabus wie außereheliche Affären und Handlungen, die als Missachtung der Religion oder lokaler kultureller Werte angesehen werden.

Auch Expats, Touristen und Besucher begehen häufig unbeabsichtigt Minderjährige Ordnungswidrigkeiten, oft aufgrund kultureller Missverständnisse oder mangelnder Kenntnis der örtlichen Gesetze und Normen.

Strafen und Strafen

Strafen für Straftaten zielen darauf ab, der Schwere und Absicht der Straftaten gerecht zu werden. Mögliche strafrechtliche Strafen sind:

Geldbußen

Die Höhe der Geldstrafen richtet sich nach der Straftat und den Umständen:

  • Geringfügige Verkehrsstrafen von einigen Hundert AED
  • Schwere Betrugsvorwürfe, die Geldstrafen in Höhe von Zehntausenden AED nach sich ziehen

Geldstrafen gehen oft mit anderen Strafen wie Gefängnis oder Abschiebung einher.

Haft

Die Länge der Gefängnisstrafen hängt von folgenden Faktoren ab:

  • Art und Schwere der Straftat
  • Einsatz von Gewalt oder Waffen
  • Frühere Straftaten und Vorstrafen

Drogenhandel, Vergewaltigung, Entführung und Mord ziehen oft jahrzehntelange Haftstrafen nach sich. Der Strafe für Beihilfe Auch die Beihilfe zur Begehung dieser Straftaten kann mit einer Freiheitsstrafe geahndet werden.

Deportation

Nichtstaatsangehörige, die einer Straftat für schuldig befunden werden, können abgeschoben und für längere Zeit oder lebenslang aus den VAE verbannt werden.

Körperliche und Todesstrafe

  • Auspeitschen – Auspeitschen als Strafe für moralische Verstöße nach dem Scharia-Gesetz
  • Steinigung – Wird selten für Verurteilungen wegen Ehebruchs verwendet
  • Todesstrafe – Hinrichtung in extremen Mordfällen

Diese umstrittenen Urteile spiegeln die Grundlagen des Rechtssystems der VAE im islamischen Recht wider. In der Praxis werden sie jedoch selten umgesetzt.

Rehabilitationsinitiativen bieten Beratung und Berufsausbildung, um Wiederholungsdelikte nach der Entlassung zu reduzieren. Alternative Sanktionen ohne Freiheitsentzug wie gemeinnützige Arbeit zielen darauf ab, Kriminelle wieder in die Gesellschaft zu integrieren.

Prozess des Strafjustizsystems

Das Justizsystem der VAE umfasst umfangreiche Verfahren von der ersten Polizeianzeige bis hin zur Polizei Strafverfahren und Berufungsverfahren. Zu den wichtigsten Schritten gehören:

  1. Beschwerde einreichen – Opfer oder Zeugen melden mutmaßliche Straftaten offiziell der Polizei
  2. Untersuchung – Die Polizei sammelt Beweise und erstellt eine Akte für die Staatsanwaltschaft
  3. Strafverfolgung – Anwälte der Regierung beurteilen die Anklage und plädieren für eine Verurteilung
  4. Test – Richter hören Argumente und Beweise vor Gericht, bevor sie Urteile fällen
  5. Verurteilung – Verurteilte Angeklagte erhalten auf der Grundlage der Anklage Strafen
  6. Rechtsmittel – Höhere Gerichte überprüfen Verurteilungen und heben sie möglicherweise auf

Der Angeklagte hat in jeder Phase das Recht auf rechtliche Vertretung und ein ordnungsgemäßes Verfahren, wie im Recht der VAE verankert.

Rechte des Angeklagten

Die Verfassung der VAE wahrt die bürgerlichen Freiheiten und die Rechte auf ein ordnungsgemäßes Verfahren, darunter:

  • Unschuldsvermutung – Die Beweislast liegt bei der Anklage und nicht beim Angeklagten
  • Zugang zum Anwalt – Obligatorische Rechtsvertretung bei Straftaten
  • Recht auf Dolmetscher – Übersetzungsdienste für Nicht-Arabischsprachige gewährleistet
  • Widerspruchsrecht – Möglichkeit, Urteile vor höheren Gerichten anzufechten
  • Schutz vor Missbrauch – Verfassungsbestimmungen gegen willkürliche Festnahme oder Nötigung

Die Achtung dieser Rechte verhindert falsche oder erzwungene Geständnisse und trägt dazu bei, faire Ergebnisse zu gewährleisten.

Arten von Verbrechen VAE
Verbrechensgefängnis
Schwere des Verbrechens

Ratschläge für Besucher und Expats

Aufgrund kultureller Unterschiede und unbekannter Gesetze begehen Touristen und Expats häufig unbeabsichtigt geringfügige Verstöße. Zu den häufigsten Problemen gehören:

  • Öffentliche Trunkenheit – Hohe Geldstrafe und Verwarnung oder Abschiebung
  • Unanständige Handlungen – Unbescheidenes Verhalten, Kleidung, öffentliche Zuneigungsbekundungen
  • Verkehrsverstöße – Beschilderung oft nur auf Arabisch, Bußgelder werden strikt durchgesetzt
  • Verschreibungspflichtige Medikamente – Mitführen nicht vorgesehener Medikamente

Im Falle einer Inhaftierung oder Anklage gehören zu den wichtigsten Schritten:

  • Bleiben Sie ruhig und kooperativ – Ein respektvoller Umgang verhindert Eskalation
  • Wenden Sie sich an das Konsulat/die Botschaft – Benachrichtigen Sie Beamte, die Hilfe leisten können
  • Sichere Rechtshilfe – Konsultieren Sie qualifizierte Anwälte, die mit dem System der VAE vertraut sind
  • Aus Fehlern lernen – Nutzen Sie vor der Reise kulturelle Schulungsressourcen

Eine gründliche Vorbereitung und Sensibilisierung hilft Besuchern, rechtliche Probleme im Ausland zu vermeiden.

Die VAE priorisieren öffentliche Ordnung und Sicherheit durch ein Rechtssystem, das islamische und zivilrechtliche Traditionen verbindet. Während einige Strafen nach westlichen Maßstäben hart erscheinen, werden Rehabilitation und das Wohlergehen der Gemeinschaft zunehmend wichtiger als Vergeltungsmaßnahmen.

Allerdings erfordern möglicherweise schwere Strafen, dass Expats und Touristen Vorsicht und kulturelle Sensibilität walten lassen müssen. Das Verständnis einzigartiger Gesetze und Gebräuche hilft, rechtliche Probleme zu vermeiden. Mit umsichtigem Respekt vor den lokalen Werten können Besucher die Gastfreundschaft und Annehmlichkeiten der VAE in vollen Zügen genießen.


Häufig gestellte Fragen

Was ist das Besondere am Rechtssystem der VAE im Vergleich zu anderen Ländern?

Die VAE vermischen Aspekte des islamischen Scharia-Rechts, des französisch-ägyptischen Zivilrechts und einiger Common-Law-Verfahren unter britischem Einfluss. Dieses hybride System spiegelt das kulturelle Erbe des Landes und moderne Prioritäten wider.

Was sind einige Beispiele für häufige touristische Verbrechen und Straftaten in den VAE?

Besucher begehen oft unbeabsichtigt geringfügige Straftaten gegen die öffentliche Ordnung, wie öffentliche Trunkenheit, unanständige Kleidung, öffentliche Zuneigungsbekundungen, Verkehrsverstöße und das Mitführen von Medikamenten wie verschreibungspflichtigen Betäubungsmitteln.

Was soll ich tun, wenn ich in Dubai oder Abu Dhabi verhaftet oder einer Straftat beschuldigt werde?

Bleiben Sie ruhig und kooperativ gegenüber den Behörden. Sichern Sie sich sofort einen Rechtsbeistand – die VAE verlangen Anwälte für Straftaten und gestatten sie bei Vergehen. Befolgen Sie respektvoll die Anweisungen der Polizei, aber kennen Sie Ihre Rechte.

Darf ich in den VAE mit meinem Partner Alkohol trinken oder öffentlich Zuneigung zeigen?

Der Konsum von Alkohol ist stark eingeschränkt. Konsumieren Sie es nur in lizenzierten Lokalen wie Hotels und Restaurants. Auch öffentliche Zärtlichkeiten mit Liebespartnern sind verboten – beschränken Sie den Kontakt auf den privaten Bereich.

Wie können Straftaten bei den Behörden der VAE gemeldet und rechtliche Beschwerden eingereicht werden?

Um eine Straftat offiziell zu melden, reichen Sie eine Anzeige bei Ihrer örtlichen Polizeidienststelle ein. Die Polizei von Dubai, die Polizei von Abu Dhabi und die allgemeine Notrufnummer akzeptieren offizielle Beschwerden, um ein Strafverfahren einzuleiten.

Was sind einige Beispiele für Resorts & Revolution Verbrechen und ihre Strafen in den VAE?

Betrug, Geldwäsche, Unterschlagung, Diebstahl und Einbruch führen oft zu Gefängnisstrafen + Geldstrafen. Angesichts der Brandgefahr in dicht besiedelten Städten der VAE droht Brandstiftung eine Freiheitsstrafe von bis zu 15 Jahren. Cyberkriminalität hat auch Geldstrafen, Gerätebeschlagnahmungen, Abschiebungen oder Freiheitsstrafen zur Folge.

Kann ich meine regulären verschreibungspflichtigen Medikamente mitbringen, wenn ich nach Dubai oder Abu Dhabi reise?

Das Mitführen nicht gekennzeichneter Medikamente, selbst gängiger Rezepte, birgt das Risiko einer Inhaftierung oder Anklage in den VAE. Besucher sollten sich gründlich über die Vorschriften informieren, Reisegenehmigungen einholen und ärztliche Rezepte griffbereit aufbewahren.

Wie kann Ihnen ein lokaler Anwalt in den VAE bei Ihrem Strafverfahren helfen?

Wie in Artikel 4 der Allgemeinen Bestimmungen von Bundesgesetz Nr. 35/1992Jede Person, die eines Verbrechens der lebenslangen Inhaftierung oder des Todes beschuldigt wird, muss von einem glaubwürdigen Anwalt unterstützt werden. Wenn sich die Person dies nicht leisten konnte, ernennt das Gericht eine für sie.

Im Allgemeinen ist die Staatsanwaltschaft ausschließlich für die Durchführung der Ermittlungen zuständig und leitet Anklagen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Einige in Artikel 10 des Bundesgesetzes Nr. 35/1992 aufgeführte Fälle benötigen jedoch keine Hilfe des Staatsanwalts, und der Beschwerdeführer kann die Klage selbst oder über seinen gesetzlichen Vertreter einreichen.

Es ist wichtig zu beachten, dass der qualifizierte emiratische Anwalt in Dubai oder den Vereinigten Arabischen Emiraten über gute Arabischkenntnisse verfügen muss und das Recht auf eine Audienz hat; andernfalls suchen sie nach der Eidesleistung die Hilfe eines Dolmetschers. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass die Straftaten verjähren. Ein Rückzug oder der Tod des Opfers würden die Strafverfolgung hinfällig machen.

Sie benötigen einen Anwalt in den Vereinigten Arabischen Emiraten der Ihnen dabei helfen kann, sich durch das Strafrechtssystem zurechtzufinden, damit Sie die Gerechtigkeit erhalten, die Sie verdienen. Denn ohne die Hilfe eines juristischen Geistes wird das Gesetz den Opfern, die es am meisten brauchen, nicht helfen.

Ihre Rechtsberatung bei uns wird uns helfen, Ihre Situation und Anliegen zu verstehen. Wenn Sie oder ein Angehöriger in den VAE strafrechtlich verfolgt werden, können wir Ihnen helfen. 

Kontaktieren Sie uns, um ein Treffen zu vereinbaren. Wir haben die besten Strafverteidiger in Dubai oder Abu Dhabi, die Ihnen weiterhelfen. In Dubai Strafrecht zu bekommen, kann etwas überwältigend sein. Sie benötigen einen Strafverteidiger, der sich mit dem Strafrechtssystem des Landes auskennt und dort Erfahrung hat. Für dringende Anrufe +971506531334 +971558018669

Nach oben scrollen