Was tun, wenn Sie in Dubai festgenommen oder am Flughafen der VAE festgenommen werden?

Am Flughafen der VAE erwischt?

Notfall

Dubai ist eine der meistbesuchten Städte der Welt. Es ist in der Top-Liste der Reisenden und Jobsuchenden wegen des Reichtums des Landes und wegen seiner wunderschönen und luxuriösen Landschaft. Die Stadt zeigt exotische Schönheit und Spaß, auch für diejenigen, die noch nie in der schönen Stadt waren. Es ist leicht der Inbegriff endloser Möglichkeiten in Architektur und Bau. Eine Schönheit zum Anschauen!

Am Flughafen der Vereinigten Arabischen Emirate festgenommen?

Auf dem Flughafen Dubai festgenommen?

Eines der größten Risiken für Touristen besteht darin, an Dubais Flughäfen festgenommen oder festgenommen zu werden. Das Medienbüro der Regierung von Dubai erwähnte zuvor, dass Dubai die Inhaftierung ausländischer Staatsangehöriger nicht zulässt, ohne international anerkannte Verfahren einzuhalten. Es erlaubt ausländischen Regierungen auch nicht, innerhalb seiner Grenzen Haftzentren zu betreiben. Dubai befolgt alle internationalen Normen und Verfahren, einschließlich der von Interpol, um Flüchtlinge, deren Länder sie suchen, festzunehmen, zu verhören und zu überstellen.

Im Laufe der Jahre landet eine wachsende Zahl ausländischer Touristen, die sich der strengen Nicht-Toleranz-Politik in den Vereinigten Arabischen Emiraten im Allgemeinen nicht bewusst sind, im Gefängnis, wenn festgestellt wird, dass sie Gesetze und Vorschriften missachten. Es könnte eine Reihe von Gründen für Ihre Inhaftierung geben, vielleicht ein Verbrechen oder eine Schuld, derer Sie sich nicht bewusst sind? Es liegt in Ihrem eigenen Interesse, angemessene vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen. Sie können nie sagen, wann es nützlich sein wird.

Haben Sie einen Notfallkontakt

Wenn in Dubai oder Abu Dhabi etwas schief geht. Erstellen Sie eine Notfall-Kontaktliste und überlassen Sie jemand anderem eine Kopie. Ihre Kontaktliste muss die Kontaktinformationen Ihres Anwalts enthalten. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihnen Ihr Telefon weggenommen wird, sobald Sie inhaftiert sind. Aber Sie können schnell darauf zugreifen, wenn Sie Ihr Handy benutzen dürfen.

Bewahren Sie Kopien Ihrer Dokumente auf

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kopie aller Ihrer Dokumente haben. Diese werden Ihrem Anwalt bei der Verfolgung Ihres Falles sehr nützlich sein. 

Geben Sie Ihren Ersatzschlüssel einem Freund

Einige der wichtigsten Dinge, die Sie im Notfall benötigen, befinden sich möglicherweise bei Ihnen zu Hause. Es ist die klügste Entscheidung, einem vertrauenswürdigen Freund Ihren Ersatzschlüssel zu überlassen.

Arztbericht

Wenn Sie zufällig Medikamente jeglicher Art einnehmen, sollten Sie sich einen kurzen Arztbericht holen, bevor Sie nach Dubai reisen. Dubai hat viele verbotene Substanzen; Das Rezept Ihres Arztes könnte nur Ihre Lebensader sein.

Es ist immer besser, Probleme zu vermeiden, als sie später zu beheben

Sie würden sicherlich nicht in die VAE gehen, in der Hoffnung, dort festgenommen zu werden. Solange Sie sich an die Gesetze des Landes halten, sind Sie frei wie ein Vogel und verhindern mögliche Belästigungen und Inhaftierungen.

Vermeiden Sie das Risiko einer Verhaftung oder Inhaftierung an den Flughäfen von Dubai

Eines der größten Risiken für Touristen besteht darin, an Dubais Flughäfen festgenommen oder festgenommen zu werden. Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen helfen, Probleme zu vermeiden:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Unterlagen in Ordnung haben, bevor Sie reisen. Dazu gehören Ihr Reisepass, Ihr Visum und der Nachweis der Weiterreise.
  • Führen Sie keine illegalen oder verbotenen Substanzen mit sich. Dubai hat sehr strenge Gesetze gegen den Besitz von Drogen, und selbst kleine Mengen können zu einer Gefängnisstrafe führen.
  • Respektieren Sie die örtlichen Gepflogenheiten und Gesetze. Kleiden Sie sich anständig, vermeiden Sie öffentliche Liebesbekundungen und trinken oder rauchen Sie nicht in der Öffentlichkeit.
  • Achten Sie auf Ihre Umgebung und behalten Sie Ihre Sachen immer im Auge. Diebstahl ist in Dubai kein häufiges Problem, aber Sie möchten trotzdem nicht Opfer eines Verbrechens werden.

Dinge, die Sie an Flughäfen in den Vereinigten Arabischen Emiraten nicht im Gepäck haben sollten

Sie sollten es vermeiden, bestimmte Gegenstände in Ihrer Tasche zu tragen, wenn Sie durch Flughäfen der VAE reisen. Zu diesen Artikeln gehören:

  • Hämmer, Nägel und Bohrer
  • Scheren, Klingen, Schraubendreher und alle scharfen Werkzeuge
  • Körperpflegesets mit einer Länge von mehr als 6 cm
  • Alle Arten von Laserpistolen und Handschellen
  • Alle Arten von Butts und Waren aus boykottierten Ländern
  • Mehr als ein Feuerzeug
  • Martialisch an Waffen
  • Walkie-Talkie, Alle Arten von Seilen
  • Packband und Maßbänder aller Art
  • Elektrokabel, ausgenommen Kabel für den persönlichen Gebrauch
  • Schweinefleischprodukte
  • Illegale Drogen und Betäubungsmittel
  • Spielgeräte
  • Überholte Reifen, Rohelfenbein oder Nashorn
  • Gefälschte oder doppelte Währung
  • Strahlenverseuchte oder nukleare Stoffe
  • Anstößige oder aufrührerische Materialien, einschließlich religiöser Materialien, die für Muslime als anstößig angesehen werden können

Verbotene Medikamente in Dubai

Es gibt eine Reihe von Medikamenten, die in Dubai illegal sind, und Sie können sie nicht in das Land einführen. Diese beinhalten:

  • Opium
  • Cannabis
  • Morphium
  • Kodein
  • Betamethodol
  • Fentanyl
  • Ketamin
  • Alpha-Methylifentanyl
  • Methadon
  • Tramadol
  • Cathinon
  • Risperidone
  • Phenoperidin
  • Pentobarbital
  • Bromazepam
  • Trimeperidin
  • Codoxim
  • Oxycodon

Beispiele aus der Praxis von Menschen, die am Flughafen der VAE festgenommen wurden

a) Frau wegen Facebook-Post verhaftet

Frau Laleh Sharaveshm, eine 55-jährige Dame aus London, wurde am Dubai International Airport wegen eines alten Facebook-Beitrags festgenommen, den sie vor ihrer Reise in das Land geschrieben hatte. Der Beitrag über die neue Frau ihres Ex-Mannes wurde als abwertend gegenüber Dubai und seinen Einwohnern angesehen, und sie wurde wegen Cyberkriminalität und Beleidigung der VAE angeklagt.

Zusammen mit ihrer Tochter wurde der alleinerziehenden Mutter die Möglichkeit verweigert, das Land zu verlassen, bevor der Fall beigelegt wurde. Das Urteil, wenn es für schuldig befunden wurde, sollte eine Geldstrafe von 50,000 Pfund und bis zu zwei Jahre Gefängnis bedeuten.

b) Mann wegen gefälschten Reisepasses verhaftet

Ein arabischer Besucher wurde am Flughafen von Dubai festgenommen, weil er einen gefälschten Pass benutzt hatte. Der 25-jährige Mann versuchte, einen Flug nach Europa zu besteigen, als er mit dem gefälschten Dokument erwischt wurde.

Er gestand, den Pass von einem asiatischen Freund für 3000 Pfund gekauft zu haben, was 13,000 AED entspricht. Die Strafen für die Verwendung eines gefälschten Passes in den VAE können von 3 Monaten bis zu mehr als einem Jahr Haft und einer Geldstrafe bis zur Abschiebung reichen.

c) Die Beleidigungen einer Frau gegenüber den VAE führen zu ihrer Verhaftung

In einem anderen Fall einer Festnahme am Flughafen Dubai wurde eine Frau wegen angeblicher Beleidigung der VAE in Gewahrsam genommen. Der 25-jährige Amerikaner soll die VAE beschimpft haben, als er am Flughafen Abu Dhabi auf ein Taxi wartete.

Diese Art von Verhalten wird als zutiefst beleidigend für die Menschen in den Emiraten angesehen und kann zu einer Gefängnis- oder Geldstrafe führen.

d) Verkäuferin am Flughafen Dubai wegen Drogenbesitzes festgenommen 

In einem schwerwiegenderen Fall wurde eine Verkäuferin am Flughafen von Dubai festgenommen, weil sie Heroin in ihrem Gepäck gefunden hatte. Die 27-jährige Usbekin wurde mit 4.28 Heroin erwischt, das sie in ihrem Gepäck versteckt hatte. Sie wurde am Flughafen festgenommen und dann der Anti-Drogen-Polizei übergeben.

Anklagen wegen Drogenbesitzes in den VAE können zu mindestens 4 Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe und Abschiebung aus dem Land führen.

e) Mann am Flughafen wegen Besitzes von Marihuana festgenommen 

In einem anderen Fall wurde ein Mann am Flughafen von Dubai festgenommen und für 10 Jahre mit einer Geldstrafe von 50,000 Dhs für den Handel mit Marihuana in seinem Besitz inhaftiert. Der afrikanische Staatsbürger wurde mit zwei Packungen Marihuana gefunden, als die Kontrollbeamten beim Scannen seines Gepäcks einen dick aussehenden Gegenstand in seiner Tasche bemerkten. Er behauptete, als Gegenleistung für Hilfe bei der Suche nach einem Job in den VAE und bezahlte Reisekosten zur Auslieferung des Gepäcks geschickt worden zu sein.

Sein Fall wurde an die Anti-Drogen-Abteilung weitergeleitet und er wurde später wegen Drogenhandels festgenommen.

f) Frau verhaftet, weil sie 5.7 kg Kokain bei sich trug

Bei der Durchleuchtung des Gepäcks einer 36-jährigen Frau wurde festgestellt, dass sie 5.7 kg Kokain bei sich trug. Die Lateinamerikanerin wurde am Flughafen Dubai festgenommen und hatte versucht, das Medikament in Shampooflaschen zu schmuggeln.

Dies sind nur einige Beispiele von Personen, die aus verschiedenen Gründen am Flughafen der VAE festgenommen wurden. Es ist wichtig, sich der Konsequenzen bewusst zu sein, denen Sie ausgesetzt sind, wenn Sie gegen eines der Gesetze des Landes verstoßen, auch wenn Sie es unwissentlich tun. Seien Sie also immer respektvoll und achten Sie auf Ihr Verhalten, wenn Sie in die VAE reisen.

In Dubai inhaftiert und warum Sie einen Anwalt dafür brauchen

Obwohl nicht alle Rechtsstreitigkeiten die Unterstützung eines Anwalts erfordern, kann es in vielen Situationen, in denen es um einen Rechtsstreit geht, z. 

Im Folgenden sind einige der wichtigsten Gründe aufgeführt, warum Sie selbst einen Anwalt haben sollten, wenn Sie in Dubai festgenommen oder am Flughafen festgenommen werden:

Sparen Sie Geld

Ein Anwalt verfügt über die richtigen Fähigkeiten, Erfahrungen und Kenntnisse, um für Sie und Ihre Rechte zu kämpfen. Sie verstehen die Vor- und Nachteile des Gesetzes. Sie haben genug Wissen, um Sie bei den Verhandlungen zu unterstützen. Daher haben Anwälte das Zeug dazu, ein besseres Angebot zu erhalten, das Sie sonst nicht bekommen würden. Beachten Sie, dass Sie in mehreren Fällen Anwaltskosten geltend machen können. Dies bedeutet, dass Sie nicht nur ein faires Verfahren erhalten, sondern auch keinen Cent bezahlen müssen.

Legen Sie die richtigen Unterlagen ab

Wenn es um Rechtmäßigkeiten geht, ist es wichtig, die richtigen Gerichtsdokumente einzureichen. Wenn Sie auch nur eines dieser Dokumente durcheinander bringen, kann dies Ihren Fall gefährden. Da Anwälte das Gesetz eingehend studiert haben, kennen sie alle geeigneten Dokumente und das Verfahren, das bei ihrer Einreichung befolgt werden sollte. Dies bedeutet, dass Anwälte in der besten Position sind, um Sie zu den Dokumenten zu führen, die Sie vorbereiten sollten, wie und wann Sie sie einreichen müssen, um sicherzustellen, dass Sie keine wichtigen Fristen verpassen. Die Nichteinhaltung dieser Fristen kann das Rechtsverfahren, Ihren gesamten Fall, beeinträchtigen oder sogar gegen Sie verwendet werden.

Vermeiden Sie rechtliche Fallstricke

Durchschnittliche Personen sind sich möglicherweise ihrer gesetzlichen Rechte als Bürger nicht bewusst. Die Rolle von Anwälten besteht darin, Ihnen diese Rechte zu erklären und Ihnen zu helfen, für sie zu kämpfen. Nur damit Sie wissen, stellen sogar Anwälte auch andere Anwälte als ihren gesetzlichen Vertreter ein. Es wird daher immer empfohlen, die Dienste eines Anwalts in Anspruch zu nehmen, nicht nur, wenn Sie auf dem Flughafen der VAE inhaftiert sind, sondern auch, wenn Sie Verträge überprüfen, ein neues Unternehmen gründen oder sich mit rechtlichen Konsequenzen befassen. Dies kann Ihnen helfen, sich vor vermeidbaren rechtlichen Fallstricken zu schützen.

Arbeiten Sie mit einem Anwalt zusammen, um den Anwalt Ihres Gegners zu finden

Da Anwälte in Gerichtsverfahren erforderlich sind, können Sie davon ausgehen, dass Ihr Gegner auch mit einem erfahrenen Anwalt zusammenarbeitet. Sicherlich möchten Sie nicht mit jemandem vermitteln, der das Gesetz gut kennt. Das Schlimmste, was passieren kann, ist, wenn die Dinge gegen Sie laufen und Sie sich ohne Anwalt und ohne juristische Kenntnisse im Gerichtssaal befinden. In diesem Fall haben Sie nur sehr geringe Chancen, den Rechtsstreit zu gewinnen.

Fokus auf Verbesserung und Heilung

In Fällen, in denen eine Verletzung in den Streit oder die Diskriminierung verwickelt ist, können Sie sich durch die Zusammenarbeit mit einem Anwalt auf den Genesungsprozess konzentrieren. Es spielt keine Rolle, ob der Schmerz finanziell, emotional oder physisch ist. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Aufmerksamkeit und Energie auf die Wiederherstellung und Wiederherstellung Ihres normalen Lebens konzentrieren.

Dies sind einige der vielen Gründe, warum die Einstellung eines Anwalts von entscheidender Bedeutung ist, wenn Sie in Dubai inhaftiert sind oder in einen Rechtsstreit verwickelt sind.

Schützen Sie sich, Familie, Freunde, Kollegen

Einfach für internationale Kunden

Nach oben scrollen