Anwaltskanzleien Dubai

Schreiben Sie uns an case@lawyersuae.com | Dringende Anrufe +971506531334 +971558018669

Kommerzielle Schulden in den Vereinigten Arabischen Emiraten professionell eintreiben

Handelsschuld in den Vereinigten Arabischen EmiratenHeutzutage finden Sie in den Inkassopraktiken der VAE viele Gesetze, die Handelsschulden abdecken und Kreditgeber und Schuldner gleichermaßen schützen. Die Gesetze variieren je nachdem, ob es sich bei dem Inkasso um eine gewerbliche oder eine Verbraucherschuld handelt. Was ist der Unterschied?

Das Inkasso von Verbrauchern umfasst einen Verbraucher, wer ist der Schuldner, sowie Inkasso-Aufgaben zwischen einem Unternehmen, das der Kreditgeber sein wird. Diese Art des Inkasso ist strenger geregelt als das Gegenstück.

Auf der anderen Seite gibt es in den VAE Gesetze, die sicherstellen, dass die Geheimhaltung der Verbraucherschuldner geschützt ist. Dies soll die räuberischen Praktiken der Inkassobüros verhindern. Darüber hinaus bieten sie einen Ort, um Streitigkeiten zu erörtern, Strafen für belastende Sammler zu verhängen und den Verbrauchern eine Validierung der Schuldenberatung zu ermöglichen.

Kommerzielle Inkasso beinhaltet Inkasso durch ein Unternehmen von einem anderen. Hier wird davon ausgegangen, dass Unternehmen diszipliniert genug sind, um ihre besonderen Rechte und steuerlichen Pflichten zu verstehen. Daher ist das Inkasso von Handelsschulden nicht so zurückhaltend.

Es ist bekannt, dass unter den Hauptvorteilen der Einstellung eines gewerblicher Schuldner in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist ihre weitreichende Vertrautheit mit der Gesetze, die sich auf Ihren eigenen Fall beziehen. Das Sammeln von Schulden bei sich selbst, während es innerhalb der Gesetze bleibt, kann ein einschüchterndes Unterfangen sein. Dies gilt insbesondere für die Bewältigung einer Verbraucherschuldengruppe.

Dies ermöglicht eine völlig andere Herangehensweise der Inkassobüros als jede Forderung.

Der Schlüssel hier hängt von den Fähigkeiten des Schuldners ab, sei es in den Vereinigten Arabischen Emiraten, in Dubai, in Abu Dhabi oder in Sharjah. Verbrauchersammelsammler haben im Vergleich zu gewerblichen Schuldnersammlern verschiedene Fähigkeiten; Sogar große Banken und Unternehmen stellen Fachkräfte ein, um gewerbliche Schulden in den Vereinigten Staaten einzuziehen.

Der Wunsch ist es, eine gute Beziehung zum Kunden aufrechtzuerhalten, daher müssen Sammler bei der Rückforderung von Bargeld ein fragiles Gleichgewicht halten. Dennoch gibt es Dienste, die Sammlungen von Unternehmen und Personen verwalten.

Was ist besser: Ein Verbraucher- oder Handelsschuldenprofi?

Sie können für jede Art von Schulden Vor- und Nachteile finden. Die Verschuldung der Verbraucher erfordert kompakte Gesetze und Vorschriften, Während Das Inkasso von gewerblichen Forderungen erfordert möglicherweise spezielle Fähigkeiten, um eine Verbindung zu Ihrem Kunden aufrechtzuerhalten. In beiden Fällen kann das Inkasso äußerst komplex sein. Jeder, der versucht, Schulden einzuziehen, kann in der Regel die Hilfe eines professionellen gewerblichen Schuldners erhalten.

Was ist, wenn der Schuldner nicht zahlen will?

Für den Fall, dass der Schuldner den Rückzahlungsplan übersieht oder den Betrag nicht abdeckt, leitet die Inkassobüro ein Gerichtsverfahren gegen den Schuldner ein. Das Unternehmen verfügt möglicherweise über interne Anwälte oder arbeitet möglicherweise mit einem Anwalt zusammen, um rechtmäßige Verfahren durchzuführen, die den Schuldner zur Begleichung der Schulden veranlassen.

Handelsschuld in den Vereinigten Arabischen EmiratenProfis für die Schuldenrückzahlung Mit dem Einsatz von Spezialistenteams aus Forschern und Sammlern können Sie das Ihnen geschuldete Geld zurückerhalten. Wenn klar wird, dass der Schuldner nicht die Absicht hat, das Geld zurückzugeben, werden die Fachleute aktiv und ermöglichen es Ihnen, Ihr Geld durch professionell ausgehandelte Beschlüsse zurückzubekommen. In vielen Situationen organisieren sie Treffen zwischen den Kreditgebern und den Schuldnern, so dass eine Kommunikationslinie geschaffen wird, die Ihnen hilft, die Summe wiederzugewinnen.

Es ist oft zu sehen, dass einzelne Bemühungen, wieder geliehenes Geld zurückzugewinnen, aufgrund verschiedener Verzögerungstaktiken, die von den Schuldnern angewendet werden, um eine Rückzahlung zu verhindern, scheitern. Die Hilfe von professionellen Inkassobüros ist die einzige legale Methode, um Ihr hart verdientes Geld zurückzugewinnen, wenn Ihr Schuldner Blindschecks vorlegt.

Warum kommerzielle Schulden durch Abrufprofis wiederherstellen?

Fachleute in Inkassounternehmen wissen, wie sie mit herausfordernden Inkassopositionen am besten umgehen können. Mit ihrem enormen Fachwissen wissen sie, welche Techniken bei jemandem am besten funktionieren. Mit dem genauen Druck und den richtigen Strategien triumphieren die Inkassobüros dort, wo andere gescheitert sind. Es hat sich gezeigt, dass Fachleute im Unternehmen bei der Rückgewinnung von geliehenem Bargeld mit minimalem Aufwand ziemlich effektiv sind.

Die Verwendung von professionellen Sammlern zeigt Ihren Schuldnern, dass Sie es ernst meinen über das Geld in Ihrem Finanzinstitut.

Das Abrufverfahren beginnt normalerweise mit einem Telefonanruf, um den Schuldner darauf aufmerksam zu machen, dass Fachleute das Inkassoverfahren übernehmen. Darüber hinaus werden sie auf die Auswirkungen der Nichtzahlung aufmerksam gemacht. Ein individueller Besuch wird organisiert, wenn Diskussionen am Telefon fehlschlagen.

  1. Bei der Einziehung von Handelsschulden werden in Verzug geratene Beträge eingezogen von einem Unternehmen (Schuldner) im Namen eines anderen Unternehmens (Kreditgeber).
  2. Es wird traditionell von Dritten durchgeführt (ein Inkassobüro), das nicht an dem ursprünglichen Vertrag zwischen der Hauptpartei (Kreditgeber) und der anderen Partei (Schuldverschreibung) beteiligt ist.
  3. Eine kommerzielle Schuld wird als eine von einer Organisation geschuldete Schuld bezeichnet. Die Eintreibung von Unternehmensschulden durch ein DCA (Debt Collection Agency) wird von vielen Kreditgebern bevorzugt, da dieses Inkasso weniger zeitaufwändig ist.
  4. Darüber hinaus ist es kostengünstiger als ein Debit von Fremdanbietern. wo das Inkassoverfahren in der Filiale eines Kreditgebers durchgeführt wird. Business Debt Recovery Services sind lizenziert und arbeiten innerhalb der Parameter eines rechtlichen und ethischen Gruppendienstes.
  5. Die gewerbliche Einziehung von Forderungen wird auch als B2B- oder Business-to-Business-Inkasso bezeichnet. Das Die Schulden von B2B stellen ein Finanzierungsdarlehen dar für eine Unternehmens- oder Unternehmensinvestition.
  6. Die gewerbsmäßige Einziehung von Forderungen umfasst alle vorgesetzlichen und gesetzlichen Einziehungsverfahren sowie Werkzeuge zum erfolgreichen Abrufen von überfälligen und delinquenten Beträgen.
  7. Sie bestehen aus folgenden Diensten: verschiedene Kommunikationsformen wie Telefonanrufe, E-Mails, Briefe usw.; interne private Besuche; Schuldner und Gerichtsvollzieher, die verschiedene Zahlungspläne usw. organisieren.

Das Abrufen von geliehenen Beträgen, die Sie aufgegeben haben, ist mit professionellen Inkassobüros möglich. Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre Kredite zurückzugewinnen.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen