Dubai International Finance Center

Unsere Anwälte sind auf Dubai International Financial Centre (DIFC) spezialisiert. und haben ein engagiertes Team, das Sie zu allen Aspekten des DIFC berät, einschließlich der Einrichtung und des Betriebs von Fonds, Finanzinstituten und Unternehmen im Zentrum. Wir beraten auch bei der Genehmigung von Aktivitäten, der behördlichen Genehmigung durch Dubai Financial Service Authority (DFSA), den Betrieb und die Teilnahme an der NASDAQ Dubai sowie alle Fragen der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Unser Team hat Kunden bei Ermittlungen der DFSA vertreten und in Bezug auf von ihnen ergriffene Durchsetzungsmaßnahmen beraten.

Das Dubai International Financial Center ist als finanzfreie Zone konzipiert und bietet einzigartige, unabhängige rechtliche und regulatorische Rahmenbedingungen, um ein Umfeld für Wachstum, Fortschritt und wirtschaftliche Entwicklung in allen Vereinigten Arabischen Emiraten und der gesamten Region zu schaffen. Die DIFC-Gerichte sind für die meisten Zivil- und Handelssachen im DIFC sowie für ihre internationale Gerichtsbarkeit zuständig.

Unser Team ist federführend bei der Beratung von Parteien bei DFSA-Ermittlungen und gegebenenfalls bei der Verhandlung von Vergleichsverfahren für sie. Unsere Praxis wurde von der ersten zugelassenen Firma, die von der DFSA mit einer Geldstrafe belegt wurde, angewiesen und hat seitdem im Zusammenhang mit der Mehrheit aller DFSA-Untersuchungen beraten, die zu einem öffentlichen Ergebnis führten.

Bitte kontaktieren Sie uns für DIFC-Fälle

Nach oben scrollen